Aktuelles rund um die Anna-Freud-Schule

Anna-Freud-Schule, Mainhausen - Donnerstag, 7. Dezember 2017
  • Drucken

Anna-Freud-Schule für Laufleistungen ausgezeichnet

 

Bild zum BeitragSeit vielen Jahren beteiligt sich die Anna-Freud-Schule, Mainhausen, sehr erfolgreich an den Schulsportwettbewerben des Hessischen Leichtathletikverbandes. Nun wurde die Schule von Jens Indorf, Regionalbeauftragter des HLV, für ihr Engagement ausgezeichnet.

Er überreichte den Kindern ein Kinderleichtathletik-Überraschungspaket, zusammengestellt aus vielen unterschiedlichen Kleingeräten, allesamt hervorragend im täglichen Sportunterricht einzusetzen.

Im vergangenen Schuljahr absolvierten alle Schüler*innen den 15-Minuten-Lauf, viele erreichten die Stufe 2 ( 30 min. ) und 73 Jungen und Mädchen der Klassen 2-4 zeigten ihre Ausdauer, indem sie den Laufabzeichen-Wettbewerb mit 60 Minuten-Ausdauerleistung abschlossen.

Nicht nur bei den Wettbewerben des HLV, auch bei verschiedensten regionalen Wettkämpfen oder beim Sportabzeichenwettbewerb ist die Schule stets erfolgreich. Dies ist Ergebnis eines vielseitigen Sportunterrichts durch Sportfachkräfte und der Zusammenarbeit mit Vereinen, wie z.B. die LG Seligenstadt und der Tennisclub Mainflingen.

Zurück zu den Beiträgen