Aktuelles rund um die Anna-Freud-Schule

Anna-Freud-Schule, Mainhausen - Mittwoch, 19. Februar 2020
  • Drucken

Vorlesewettbewerb der Grundschulen


Bild zum BeitragAuch in diesem Schuljahr veranstaltet die Stiftung der Sparkasse Langen-Seligenstadt gemeinsam mit den Büchereien den Vorlesewettbewerb der Grundschulen.

Beim Vorlesewettbewerb werden die Kinder ermuntert, sich mit Spaß und Interesse in selbst ausgewählte Bücher und Geschichten zu vertiefen und dabei spielerisch Textverständnis und Lesetechnik einzuüben. Sie wählen ihre Lieblingslektüre selbst aus. Das motiviert beim Lesen und regt auch beim Vorlesen die Fantasie an. Das Interesse an der spannenden oder fantasievollen Geschichte soll ja auch beim Zuhörer ankommen. Insgesamt verbessert der Wettbewerb das Verständnis von Texten und bietet einen Einblick in die Vielfalt der Kinder- und Jugendliteratur. Mainhausen.

Am 6.Februar 2020 kam es im Winterrefektorium des Klosters Seligenstadt, organisiert von Frau Susanne Beez von der Sparkassenstiftung, zur Endausscheidung der Seligenstädter und Mainhäuser Grundschulen. Unter den kritischen Augen und Ohren der Jury zeigten alle SchulsiegerInnen, dass sie wirklich zu Recht ihre Schulen im Wettbewerb vertraten.

Die Stadtsieger Mainhausen sind in diesem Schuljahr Greta Herber, 4b, und Lasse Kopp, 4a (beide Anna-Freud-Schule).

Herzlichen Glückwunsch!

 

Bild zum Beitrag

Zurück zu den Beiträgen