Aktuelles aus der Schülerburg

Schülerburg, Mainhausen - Freitag, 12. Juli 2019
  • Drucken

Sommerferien 2019


Wie immer in den ersten beiden Sommerferienwochen trafen sich zwischen 40 und 55 Kinder in der Schülerburg zur Ferienbetreuung.

Am ersten Tag gingen wir bei herrlichem Wetter nach Dettingen auf den Spielplatz. Nachmittags wurde der Rasensprenger aufgestellt - wie immer ein Riesenspaß für alle Kinder.

Am Dienstag und Donnerstag standen Waldtage auf dem Programm. Gemeinsam haben wir den Mainflinger Wald erkundet, die Kinder haben Stöcke geschnitzt und sind geklettert.

Am Mittwoch startete das große Schülerburg-Quiz. Alle Kinder waren fleißig dabei, die Fragen zu beantworten. Am Ende gab es fast nur Gewinner!

Zum Abschluss der ersten Woche haben wir am Freitag Würstchen gegrillt, dazu gab es Brötchen und Rohkost. Außerdem hat Lena zum Abschied leckeren Kuchen gebacken.

In der zweiten Woche fand für 36 Kinder das Projekt „Naturapotheke“ mit Alexandra Fritzsche statt. Zusammen wurden Kräuter gesammelt und daraus Cremes hergestellt.

Unser Ausflug führte uns am Dienstag nach Frankfurt in den Heinrich-Kraft-Park. Bei etwas kühlem aber trockenem Wetter konnten die Kinder spielen, toben und klettern. Gegen 14.30 Uhr kamen wir alle erschöpft aber glücklich wieder in der Schülerburg an.

Freitags wurde dann noch mal für alle zusammen gegrillt. Als große Abschlussüberraschung kam Rivo dann mit seinem Eiswagen, und die Kinder schleckten glücklich eine Kugel Eis.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Kindern für die beiden schönen Ferienwochen und wünschen allen einen erholsamen Urlaub.

Das Betreuer-Team

Sommerferien 2019

dsc00065_500.jpg

Zurück zu den Beiträgen